Gesteinsstruktur


Gesteinsstruktur
структура горной породы

Deutsch-Russisch Wörterbuch für Geographie. . 2007.

Смотреть что такое "Gesteinsstruktur" в других словарях:

  • Mineralien — Fig. 1. Freie Kristallgruppe. (Quarz von Herkimer im Staat New York.) Fig. 2. Eingewachsene Kristalle. (Kobaltglanz von Tunaberg in Schweden.) Fig. 3. Aufgewachsene Kristalle, Drusenbildung. (Bleiglanz und Spateisenstein von Neudorf am Harz.) Fig …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dechsel (Archäologie) — Dechsel prähistorischer Kulturen, auch Querbeil, Flachbeil oder Flachhacke genannt, waren während der Steinzeit weit verbreitete Werkzeuge aus Stein, deren Funktionsweise modernen Dechseln aus Stahl entspricht. Baumfällversuch mit der… …   Deutsch Wikipedia

  • Ferrallitisierung — Die Ferrallitisierung ist eine verwitterungsbedingte Verarmung an Silizium (Desilifizierung) von Böden in feucht tropischen Gebieten bei gleichzeitiger Anreicherung von Eisen und Aluminiumoxiden, Aluminiumchlorid und Kaolinit. Steigt Wasser unter …   Deutsch Wikipedia

  • Frostverwitterung — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Grosse Karoo — Blick über den Karoo Nationalpark Blick über die Kleine Karoo …   Deutsch Wikipedia

  • Groß Karoo — Blick über den Karoo Nationalpark Blick über die Kleine Karoo …   Deutsch Wikipedia

  • Große Karoo — Blick über den Karoo Nationalpark Blick über die Kleine Karoo …   Deutsch Wikipedia

  • Jura-Kalkstein — Jura Marmor, auch Jura oder Jurakalk und selten Treuchtlinger Marmor genannt, ist der Handelsname eines hellgelben bis blaugrauen fossilreichen Kalksteins aus dem oberen Malm des Treuchtlinger Raums, welcher geografisch zur Fränkischen Alb gehört …   Deutsch Wikipedia

  • Jura-Marmor — Jura Marmor, Typ Jura Gelb. Muster ca. 8 cm × 12 cm Jura Marmor, auch Jura oder Jurakalk bzw. Jura Kalkstein und Treuchtlinger Marmor genannt, ist der Handelsname eines hellgelben bis blaugrauen fossilreichen Kalksteins aus dem oberen Malm… …   Deutsch Wikipedia

  • Jura Marmor — Jura Marmor, auch Jura oder Jurakalk und selten Treuchtlinger Marmor genannt, ist der Handelsname eines hellgelben bis blaugrauen fossilreichen Kalksteins aus dem oberen Malm des Treuchtlinger Raums, welcher geografisch zur Fränkischen Alb gehört …   Deutsch Wikipedia

  • Karoo — Blick über den Karoo Nationalpark Karoo Region nach …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.